25. Okt 2014
Startseite » Schlagwörter Archiv: Volksabstimmung

Schlagwörter Archiv: Volksabstimmung

Beginn der Kampagne „Für ein Jugendparlament in Obwalden“

JUPA_AK_F12brot_trendprint.ch

Am 30.01.2013 fand eine Medienorientierung bezüglich der Kampagne „Für ein Jugendparlament in Obwalden“ statt. Anwesend waren Mike Bacher, Präsident der JCVP Obwalden, Luzia Iseli vom Dachverband Schweizer Jugendparlamente, Paco Krummenacher, Leiter des Abstimmungskomitees, Simona Abächerli, Budgetverantwortliche und Fabio Peter, Co-Präsident der JUSO Obwalden. Es wurde mit einem Überblick über die mehr als 50 Schweizer Jugendparlamente begonnen und über deren Status ... Mehr lesen »

Initiative «Für ein Jugendparlament in Obwalden» gelangt zu Abstimmung

logo_jupa

Das Komitee der Initiative «Für ein Jugendparlament in Obwalden» hat beschlossen, die Initiative beizubehalten und so der Obwaldner Bevölkerung die Wahl zwischen Initiative und Gegenvorschlag zu ermöglichen. Am 1. Februar 2012 hat ein Initiativkomitee, bestehend aus Mitgliedern der JungsozialistInnen und der Jungen CVP Obwalden, die kantonale Volksinitiative «Für ein Jugendparlament in Obwalden» mit über 600 Unterzeichnenden der Staatskanzlei übergeben. Im ... Mehr lesen »

Ausserordentliche Jahresversammlung und Parolenfassung

Nach der Wahl von Lara Morger  (18 Jahre, Gymnasiastin aus Sachseln) im vergangenen November haben die Mitglieder der JUSO Obwalden am letzten Sonntag, 23. Januar 2011 mit Fabio Peter (18 Jahre, Zivildienst-Mitarbeiter aus Sarnen) den letzten Platz in der Geschäftsleitung der JUSO Obwalden besetzt. Zusätzlich durften wir den im März abtretenden Präsidenten der JUSO Schweiz Cédric Wermuth sowie die Neukandidierenden ... Mehr lesen »

Parolen der JUSO Obwalden für die Volksabstimmung vom 28. November 2010

Am vergangenen Samstag hat die JUSO Obwalden ihre Jahresversammlung veranstaltet.  Der erste Teil der Versammlung bestand aus einem öffentlichen Podium zur Ausschaffungsinitiative, an dem unerwartet viele Interessierte teilgenommen haben. Es kam zu einer hitzigen Debatte mit Vertretern der unterschiedlichen Parolen, Nationalrat Christoph von Rotz (Initiative, SVP Obwalden), Nationalrat Andy Tschümperlin (Gegenvorschlag, SP Schwyz) und Grossstadtrat David Roth (2xNein, JUSO Luzern). ... Mehr lesen »

NEIN zum Abbau der Arbeitslosenversicherung

Die Sparmassnahmen, welche vorgeschlagen werden, betreffen die jungen Erwerbslosen besonders hart. Dadurch werden sie diskriminiert, der Berufseinstieg gefährdet und die Ausbildungen (und Qualifikationen) abgewertet. Die Arbeitslosigkeit unter den Jungen hat mit der Krise seit 2008 stetig zugenommen. Seither sind ca. 25′000 bis 30’000 Jugendliche zwischen 15 und 24 Jahren ohne Arbeit. Das entspricht einer Prozentzahl von rund 5.2 bis 5.5% ... Mehr lesen »

Das 1×1 der Wahllisten

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=xVkPipDPrdc 300 250] Mehr lesen »

Wähle Liste 7 – Die JUSO Obwalden

Gestern wurde es offiziell bekannt. Die JUSO Obwalden wir mit der LISTE 7 in den Wahlkampf gehen. Die sieben ist sowohl in der Kultur als auch in der Mathematik eine spezielle Zahl. Soll sie uns mit deiner Unterstützung am 7 Tag der neunten Woche in den Kantonsrat bringen. Unsere Kandidatinnen und Kandidaten In Sarnen (Liste 7) Meret Hodel, Studentin, 22 Jahre ... Mehr lesen »

JUSO Obwalden in den Kantonsrat

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=bmCRyiqJx3o 300 250] Mehr lesen »

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Kantonsrat

Die JUSO Obwalden nimmt nach der Gründung im vergangen September das erste Mal an kantonalen Wahlen teil. Für Sarnen nominieren wir Frau Meret Hodel (Co- Präsidentin der JUSO Obwalden), Frau Aline Wyser und Frau Philine Hunziker in den Kantonsrat. Für die Gemeinde Giswil werden sich Paco Krummenacher (Co- Präsident der JUSO Obwalden) und Bashkim Rexhepi dem Wahlkampf stellen. Wir setzen ... Mehr lesen »

Keine Sonderwohnzonen in Obwalden

Die Kantonale Abstimmung über die Sonderwohnzonen in Obwalden wurde deutlich mit 8’881 zu 5’365 Stimmen abgelehnt. Wir von der JUSO Obwalden freuen uns, dass die Obwaldnerinnen und Obwaldner ein klares Zeichen gegen die Finanzpolitik des Kantons Obwalden gesetzt haben. Das Volk möchte Gerechtigkeit! Weiter gratulieren wir Herr Paul Federer zur Wahl als Regierungsrat. Wir wünschen ihm alles gute. Trotz der ... Mehr lesen »