26. Nov 2014
Startseite » Schlagwörter Archiv: Referendum

Schlagwörter Archiv: Referendum

NEIN zum Abbau der Arbeitslosenversicherung

Die Sparmassnahmen, welche vorgeschlagen werden, betreffen die jungen Erwerbslosen besonders hart. Dadurch werden sie diskriminiert, der Berufseinstieg gefährdet und die Ausbildungen (und Qualifikationen) abgewertet. Die Arbeitslosigkeit unter den Jungen hat mit der Krise seit 2008 stetig zugenommen. Seither sind ca. 25′000 bis 30’000 Jugendliche zwischen 15 und 24 Jahren ohne Arbeit. Das entspricht einer Prozentzahl von rund 5.2 bis 5.5% ... Mehr lesen »

Parolen für die Wahlen und Abstimmungen vom 7. März

Eidgenössische Abstimmungen NEIN zur Anpassung des Mindestumwandlungssatzes Für uns kommt eine Senkung des Umwandlungssatzes bei den Pensionskassen nicht in Frage. Denn, wen trifft es am härtesten? Die Versicherten! Wen genau? Die Jungen. Bereits vor 7 Jahren hatte man mit der Begründung der höheren Lebenserwartung der Versicherten den Umwandlungssatz von 7.2% auf 6.8% gesenkt. Und sollen wir aus dem selben Grund ... Mehr lesen »

NEIN zum Rentenklau

Am 7. März 2010 stimmen wir über die Senkung des Umwandlungssatzes bei den Pensionskassen ab. Das Parlament hat die Senkung im Dezember 2008 beschlossen. Die Gewerkschaften, die Konsumentenpresse und die sozialen Parteien halten diese Senkung für unnötig, unzumutbar und in keiner Weise gerechtfertig. Sie sagen Nein zum Rentenklau und haben darum das Referendum ergriffen. Eine Rekordzahl von über 200’000 Unterschriften ... Mehr lesen »